Infos und Termine der Böllerschützen im Gau

Peter Appel
Böllerreferent
Am Sportplatz 1
D-87784 Westerheim - Günz an der Günz

Telefon: 08393 - 94 37 0 37
Mobil: 0160 - 955 87 280

Partner der Allgäuer Böllerschützen

neueste Version der Bayerischen Böllerschützenordnung Stand: Dez.2020
2020_12_09_Bayerische_B_llersch_tzenordn[...]
PDF-Dokument [350.8 KB]

Neuerungen Böllerschützenordnung:

unter a) 1.
(nur mit Perkussionszündung – Luntenzündung ist verboten!)

unter a) 3. bisher hat der Böllerkommandant keine §27er erlaubnis benötigt, wenn er am Schießen nicht teilgenommen hat - jetzt gilt:


Ab 01.01.2021 muss jeder neu bestellte Böllerkommandant/Schussmeister die Fachkundeprüfung für das Böllerwesen erfolgreich abgelegt haben.
Der Böllerkommandant/Schussmeister legt die organisatorischen Abläufe eines Böllerschießens fest und ist dafür verantwortlich, dass die gesetzlich vorgeschriebenen Rahmenbedingungen für das Abhalten des Böllerschießens eingehalten werden. Jeder Schütze ist für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für den Umgang und das Führen des Böllergeräts selber verantwortlich.
Der Böllerkommandant/Schussmeister kann in seiner persönlichen Anwesenheit das Schießkommando einer dritten Person übertragen.
Der Bezirksböllerreferent informiert die Böllerkommandanten/Schussmeister über die Abläufe eines Böllerschiessens gemäß der Checkliste zur Organisation von Böllerschützentreffen.
Vor Beginn eines Böllerschießens sollte das Publikum darüber informiert werden, wer an dem Schießen teilnimmt. Auch auf die Verantwortlichkeit der Schützen für den Umgang bzw. das Schießen nach dem Sprengstoffgesetz sollte hingewiesen werden.

unter a) 4. die Erweiterung:
die Böllerschützenordnung des BSSB

unter a) 8. statt Schießleiter steht nun:
Böllerkommandanten/Schussmeisters

Fazit:
Die wesentliche Änderung ist, dass der Böllerschützenkommandant auch eine Lizenz ab 1.1.21 benötigt, und dass jetzt Lunte nicht mehr erlaubt ist.

 

sonstige Anlässe gibt es noch:
Außerdem wird empfohlen, von Zeit zu Zeit den sicheren Umgang am geladenen und ungeladenen Böllergerät zu üben

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

für den Nachweis eines Bedürfnisses für die Erteilung und/oder Verlängerung einer Erlaubnis nach § 27 Abs. 3 Nr. 2 SprengG bieten einige Kreisverwaltungsbehörden eigene Vordrucke an, viele Behörden tun dies allerdings nicht. Die Folge ist eine bayernweit eher uneinheitliche Verwaltungspraxis.

 

Um hier Abhilfe und Vereinheitlichung zu schaffen, hat der BSSB ein Formular erstellt, mit dem das Bedürfnis nun einheitlich gegenüber der Behörde nachgewiesen werden kann (für den Fall, dass es kein behördeneigenes Formular gibt).

 

Das entsprechende Formular findet ihr zum Download:

Bescheinigung Bedürfnis §27
Stand August 2020
Bescheinigung_Bed_rfnis_27_SprengG(1).pd[...]
PDF-Dokument [703.3 KB]

Termin vorgemerkt:

Schwäbische Böllerwallfahrt 06.06.2021 in Maria Vesperbild (Ziemetshausen)

Termin vorgemerkt:

5. Allgäuer Böllerstammtisch 26. Juni 2021 in Moosbach bei Sulzberg

Termin vorgemerkt:

2. Gauböllertreffen 10. Juli 2021 in Frauenriedhausen (bei Lauingen)

7. Württembergisches Böllerschützentreffen 17. Juli 2021 in 72658 Bempflingen

Anmeldeformular & Infos BST Bempflingen 2021
Merkblatt.pdf
PDF-Dokument [177.3 KB]

9. Oberbayerisches Böllerschützentreffen 29.05.2022 in Emmenhausen (LL)

14. Schwäbisches Böllerschützentreffen am 02. Juni - 11.Juni 2023 in Finningen

 

Im Gau Allgäu gibt es folgende Böllergruppen bzw. Böllervereine:

- 1.Böllerschützen Oberallgäu

- Böllergruppe des SV Waldhäusle

- Böllergruppe des SV Heiligkreuz

- Böllergruppe des SV Lenzfried

- Böllergruppe des SV Kimratshofen

- Böllergruppe des SV Hopferbach

- Böllergruppe der FSG Obergünzburg

- Böllergruppe des SV Sulzberg

Seit vier Jahren schon findet der Allgäuer Böllerstammtisch statt - organisiert aus dem Grund das die Allgäuer Böllerschützen sich näher kommen und die Gemeinschaft verstärkt wird.

Auch im Juni 2021 wird es wieder einen Allgäuer Böllerstammtisch geben!

Einladungen und Info´s hierzu kommen rechtzeitig.

Anmeldungen, Ideen oder ähnliches jederzeit an: boellerreferent@schuetzengau-allgaeu.de

Impressionen der Böllerstammtische

2019 am Rottachsee

2018 am Rottachsee

2017 im Waldhäusle

2016 im Waldhäusle