Festumzug Allgäuer Festwoche 2022

Liebe Schützinnen und Schützen,

weitere Infos zum Schützenumzug am 21. August 2022 zur Festwoche:

 

Der Umzug findet bei jedem Wetter statt.

 

Parkplätze für Schützen und Musiker sind an der Allgäuhalle reserviert.

 

In den Zelten ist  für die Umzugsteinehmer reserviert.

 

Fahnen und Kränze dürfen in die Festwoche mitgenommen werden / Fahnenständer sind vorhanden.

 

Festzug aufstellen auf der Boleite und Allgäuhallenparkplatz.

 

Festwagen werden nach der Ehrentribühne an der Residenz auf den Hildegardsplatz ausgeleitet.

 

Treffpunkt Festzeichverkäufer von Startnummer 1 - 29 um 11.30 Uhr an der Wirtschaft.

Treffpunkt Festzeichenverkäufer ab Startnummer 30 - 55 um 11.45 Uhr an der Wirtschaft  

Die Festzeichenverkäufer werden gebeten Geldbeutel mit Wechselgeld mitzubringen.

Ein Festzeichen kostet 3,50 €

Aufgrund der Stimmung und aus Solidarität werden keine Waffen/Böller

während des Umzuges präsentiert. 

Wichtige Info an alle Teilnehmer:

Im Festwochengelände herrscht absolutes Messer- und Waffenverbot!

 

Um Ärger zu vermeiden tut bitte euch und uns den Gefallen und lasst eure Sackmesser, Hirschfänger o.ä. im Auto oder am besten gleich zu Hause.

 

Vielen Dank für euer Verständnis.

Plan Umzugsweg zum Download
ATT00025_01.jpg
JPG-Datei [2.5 MB]